Menü
 

Wander-Wochenprogramm im Naturhotel

Täglich geführte Wanderungen, Biketouren, Nordic Walking sowie Entspannungseinheiten wie Qi Gong, 5 Tibeter, Rückengymnastik und Saunaufgüsse erwarten Sie bei unserem Wochenprogramm!
 
Hier als Beispiel das Wochenprogramm der 2. Juli-Woche:

MONTAG

Wanderung zum Maurer Berg (2.332m) mit Franz

Abfahrt um 09:30 Uhr bis Parkplatz Geweihte Wasser. Anstieg über den Wald, über den Südrücken zum Gipfelkreuz (2.332m) mit lohnender Rundsicht zum Alpenhauptkamm und zu den Dolomiten. Wir laden zum Gipfelpicknick ein! Abstieg über Pekol zum Ausgangspunkt. Alternativer Abstieg: Lüsner Joch-Flitt
  • Höhenunterschied: 470 m
  • Gehzeit: 3 Std.
  • Bewertung: leichte Tour
Konditionsstarken Wanderern, empfehlen wir den Abstieg übers Lüsner Joch, Turnaretschhütte, Flitt Lüsnerhof. Zusätz.1 h

16.00 Uhr: Salzvergabe im Dampfbad
18.30 Uhr: Terminvergabe in der Beauty
21.00 Uhr: Weinprobe mit unserer Sommeliere Steffi

DIENSTAG

Geführte Kräuterwanderung zum Campill mit Herta

Abfahrt mit dem Hotelbus um 09:30 Uhr bis Schwaigerböden. Wanderung auf dem Almweg zu den Drei Wiesen und zum Campill (2.190 m). Einkehr auf der Kreuzwiesenalm. Abstieg über Gargitt.
  • Gehzeit: insgesamt 3,5 Std.
  • Höhenunterschied: 500 m
  • Gesamtstrecke: 8 km
  • Leichte Tour
11.00 Uhr: Leichte Mountainbike Tour über die Lüsner (€ 15 inkl. Mountainbike, Führung)
17.00 Uhr: Rückengymnastik
21.00 Uhr: Film über Lüsen

MITTWOCH

Hochgebirgswanderung zum großen Gabler mit Robert

Abfahrt vom Hotel um 09:30 Uhr über Hinterlüsen bis Stadel von dort bringen wir Sie auf Wunsch mit unserem Wagen bis unterhalb der Vielzirmalm (1.850m); von dort empor neben den dösenden Wildbach zur Vielzirmalm; weiter über den romantischen Kessel zum großen Gabler (2.570m); genießen Sie bei einer Gipfeljause mit Südtiroler Spezialitäten das herrliche Panorama;
  • Aufstieg, 600 hm, 2,5 Std.
  • Abstieg, 700 hm 1.5 Std
17.00 Uhr: Entspannungseinheit in der Jurte
18.00 Uhr: Fruchtaufguss in der Panoramasauna
19.00 Uhr: Gartenfest mit Hausmusik mit Michl & Hans

DONNERSTAG

Höfewanderung zum Löchlerhof mit Herta

Treffpunkt um 09.30 Uhr; gemütliche Wanderung am Badeteich und steil ansteigend an alten Höfen vorbei mit Einkehr am Bio-Bergbauernhof Löchl. Herta erzählt über Land und Leute.
  • 350 Höhenmeter
  • 2,5 Stunden
oder alternativ:

Wanderung zum Antersasc/Puez mit Robert

Abfahrt vom Lüsnerhof um 09:00 Uhr übers Würzjoch nach Campill. Hier durch den Zirbelwald und über weiche Almböden zum Antersasc. Genießen Sie bei einer Gipfeljause mit Südtiroler Spezialitäten die herrliche Weitsicht! Zurück wie Anstiegsweg.
  • Höhenuntersch.: 680 m
  • Gehzeit: 3,5 Std.,
  • Bewertung: mittel; Aussichtpunkt Puez
  • Kosten für Transport, Führung und Picknick: € 18,00
16.00 Uhr: Qi Gong mit Franz
17.00 Uhr: Progressive Muskelentspannung
21.15 Uhr: Countrymusik am Lagerfeuer

FREITAG


„Wald, Getreide und Ziegen“ mit Bauer und Förster Raimund

Treffpunkt Dorfgasse um 9.30 Uhr; Erlebniswanderung durch die alte Handwerkerzone (Mühle und Säge), weiter zur Gritze und Besichtigung des Bio-Ziegenhofes Blauschmidt mit Verkostung von Bio-Ziegenkäse. Zurück bis zur Tankstelle Kaser, mit
dem Bus nach Lüsen oder zu Fuß über den Höfeweg nach Lüsen (2,5 km) oder Rungg (4 km). Erwachsene 5 € und 4 € für Kinder ab 3 Jahre; Gehzeit bis zum Hof: ca. 2 h, 4 km

oder alternativ:

Wanderung auf den kleinen Peitlerkofel mit Robert

Abfahrt vom Lüsnerhof um 09:00 Uhr nach Gunggan bis zum Parkplatz am Würzjoch (1.998m). Hier über weiche Almböden und dann steil aufwärts zur Peitlerscharte (2.357m). Genießen Sie bei einer Gipfeljause mit Südtiroler Spezialitäten die herrliche Weitsicht!
  • Höhenunterschied: 815 m
  • Gehzeit: Anstieg 3 Std.
  • Abstieg 2 Std.
  • Bewertung: mittelschwer
Auf Wunsch können sie ab der Scharte auch die Runde machen. Kosten für Transport, Führung und Picknick: € 18,00

17.00 Uhr: Yoga (max. 12 Personen)
18.00 Uhr: Waldduft Aufguss in der Panoramasauna
19.30 Uhr: Musikunterhaltung an der Harfe

SAMSTAG

Naturkundliche Wanderung zum Kreuzjoch/Kasserill im Villnößtal

Abfahrt um 09:00 Uhr bis nach Zans im Villnößtal.
Von Zans (1.680 m) über Tschantschenon zum Kreuzjoch (2.293 m). Nach dem etwas steilen Aufstieg zum Bronsoi-Joch (2.421 m) weiter zur Schlüterhütte (2.297 m) und dann hinunter zur Kasserillalm mit Einkehr. Abstieg über den Heuweg nach Zans
  • Höhenunterschied: 720 m
  • Gehzeit: Aufstieg 3 Std.,
  • Abstieg 1,5 Std., 13 km
  • Die ersten 8 Anmeldungen im Hoteltaxi à 18,00€
16.00 Uhr: Salzvergabe im Dampfbad
17.00 Uhr: Rückengymnastik
19.30 Uhr: Musikunterhaltung an der Ziehharmonika
 
Zurück zur Liste
 
Einfach & schnell Anfragen
 Unverbindlich anfragen