Menü
 
Der Almweg - Kreuzwiese

Die klassische Lüsner-Alm-Wanderung zur Kreuzwiese – Wandergenuss pur!

  • Länge: 6 km 
  • Dauer: 2 Stunden 
  • Höhenmeter: 180 m 
  • Touren-Typ: Genusswanderung 
  • Markierung: 2-2b-2a
 
Anfahrtsbeschreibung 
2 - 2a Schweiger Böden >Josen-Stampferin-Alm >Maurer- Dreiwiesen >Kreuzwiesenhütte > Schmalzhaus-Steig >Parkplatz

Einkehrmöglichkeiten 
Kreuzwiesenhütte

Beschreibung 
Von Lüsen fahren Sie mit dem Auto über Flitt auf der Forststraße bis zum Parkplatz Schweiger Böden (1730 m). Von dort wandern Sie teils auf Waldsteigen hinauf zum Almbereich, dort auf dem Fahrweg kurz ostwärts, an der Verzweigung links weiter zur Kreuzwiesenhütte (1909 m), einer traditionell bewirtschafteten Alm mit eigener Käserei und traumhaftem Panoramablick auf Peitlerkofel, Plosestock und Sarntaler Alpen. Nach guter Rast geht es zurück über den neuen Schmalzhaussteig und Ratlmoos im Zirbenhochwald zum Parkplatz am Ausgangspunkt. Verlängerung der Wanderung Im Aufstieg bei der Wegverzweigung rechts auf dem Wirtschaftsweg weiter zur Genaideralm, dort links nach Nordwesten auf der Zufahrt bis zur Koch-Campill-Alm (2055 m). Weiter geht es über den Verbindungssteig hinab zum Kreuzwiesenweg und dort entlang zur Kreuzwiesenhütte (1925 m).
 
 
 
 
Zurück zur Liste
 
Einfach & schnell Anfragen
 Unverbindlich anfragen