Wetter in Lüsen
Kleinen Moment noch – der Inhalt wird geladen...
Infocenter
Home >Nachhaltigkeit >Menschen im Lüsnerhof

Familie Hinteregger und ihr Team

Das Ich ist ein Wir

Die Menschen stehen im Mittelpunkt bei uns im Lüsnerhof. Die Menschen sind es, die Mutter Natur mit besonderen Gaben ausgestattet hat; die Menschen sind es, denen wir dienen möchten. Für unsere Gäste, für die Familie, die Mitarbeiter und für alle Mitgestalter, wie Einheimische, Lieferanten und Mitbewerber, soll unser Naturhotel in Südtirol ein Ort der Begegnung und des nutzbringenden Austauschs sein. Dafür setzen wir uns täglich ein, darin sehen wir Sinn und Zweck unseres Handelns.

Fotogalerie

Familie Hinteregger

Familie Hinteregger lebt ihre Gastfreundschaft mit Feingefühl, Passion und Begeisterung. Franz ist Hotelier mit Leib und Seele, Wanderführer, Posaunespieler, Qi-Gong-Trainer und Präsident des Lüsner Tourismusvereins. Als solcher setzt er sich für eine nachhaltige Entwicklung des Lüsner Tals ein. Seine Frau Maria kümmert sich voller Energie um Haus, Hotel und Kräutergarten. Die drei Töchter Sofia, Franziska und Elisabeth sowie Sohn David helfen tatkräftig im Hotel mit und werden unsere naturellness®Philosophie in die Zukunft tragen.

Familie Hinteregger: Maria und Franz mit Sofia, Franziska, Elisabeth und David

Maria, die Gastgeberin

Hausmusik im Lüsnerhof

Bei uns im Lüsnerhof ist Musik viel mehr als reine Unterhaltung. Sie ist eine Tradition, die von Generation zu Generation weitergeführt wird. Franz greift immer wieder selbst zur Posaune, entweder in Begleitung seiner Tochter Sofia, einer leidenschaftlichen Harfenspielerin, oder zusammen mit Hans und Michl, mit denen er seit mehr als 35 Jahren im Lüsnerhof für eine gemütliche Stimmung sorgt.

Unsere Hausmusik

Unverzichtbar: unsere treuen Mitarbeiter

Was wären wir in unserem Hotel ohne unsere treuen, langjährigen Mitarbeiter? Erst durch ihre fleißige und unermüdliche Arbeit im Lüsnerhof – in der Küche, im Service, in den Zimmern, an der Rezeption, im Wellnessbereich, rund um das Haus und beim Wandern – wird der Lüsnerhof zu dem, was uns so glücklich macht: ein Naturhotel, in dem der Mensch im Mittelpunkt steht.

Ohne sie könnte der Lüsnerhof zwar von naturellness® sprechen, sie aber nicht erlebbar machen.

Deshalb möchten wir als Familie Hinteregger an dieser Stelle ein ausdrückliches Dankeschön aussprechen für all die fleißigen Hände, die uns Tag für Tag helfen, die alpine Natur im Lüsnerhof zu zelebrieren.

WEITERER BEITRAGZimmer wechselnAngebot wechseln