Menü
 

Kräuterwanderung über die Lüsner Alm

Kräuterwanderung über die Lüsner Alm
Wir wandern mit der Kräuterexpertin Herta über die Lüsner Alm, genießen die sauberer Frühlingsluft und die ersten warmen Sonnenstrahlen. Herta erzählt uns viel Wissenswertes über Land und Menschen, aber vor allem über Kräuter und deren Heilwirkungen. Wir sammeln unterwegs frische Kräuter, die Herta bei unserer Rast auf der Kreuzwiesenalm zu einem frischen Kräutertopfen verarbeitet. Die nicht essbaren Kräuter, die wir entlang des Weges finden, werden anschließend in der Kräuterbrennerei im Naturhotel Lüsnerhof verarbeitet: zu köstlichen Kräuterschnaps oder einer Creme mit natürlicher Heilwirkung, beispielsweise eine Wundcreme gegen Bienen- oder Mückenstiche oder eine Salbe gegen Gelenkschmerzen. Somit nehmen wir die Kraft der Kräuter mit nach Hause – für mehr Wohlbefinden im Alltag! Im April und Mai, wenn die Frühlingskräuter erst in den Tallagen gedeihen, wandern wir vom Dorf zum Niederst Hof. Auch dort verwöhnen uns Franz und Marta mit köstlichen Kräutergerichten (wird bei Anmeldung bekannt gegeben). uns Franz und Marta mit köstlichen Kräutergerichten (wird bei Anmeldung bekannt gegeben).

Durchführung: 12.04.2019–28.06.2019, dienstags, 09.30–15.30 Uhr
Veranstaltungsort: Lüsen – Lüsner Alm
Treffpunkt: Parkplatz Herol / Tourismusverein Lüsen bei Wanderung zum Niederst Hof
Teilnehmer: max. 30 Personen
Teilnahmegebühr: 20,00 €
Anmeldung& Info: Tourismusverein Lüsen T +39 0472 413 750


Expertin: Herta Grünfelder, geprüfte Wanderführerin und Kräuterführerin mit Ausbildung in Volksheilkunde
 
 
Zurück zur Liste
 
Einfach & schnell Anfragen
 Unverbindlich anfragen