Menü
 

3. Südtiroler Naturheilkunde-Symposium

Am 19. März wird im Naturhotel Lüsnerhof das 3. Südtiroler Naturheilkunde-Symposium stattfinden. Welches von Kornelia Schwitzer von Silberquarzit® organisiert wird. Spezialisierte Experten werden über Die Notwendigkeit sich mit der eigenen Gesundheit auseinanderzusetzen, um dauerhaft leistungsstark und gesund zu bleiben folgende Vorträge halten:


08:15 UHR: GRUSSWORTE EHRENGÄSTE
Dr. Florian Zerzer, Generaldirektor des Südtiroler Sanitätsbetriebes
Dr. Thomas Lanthaler, Sanitätsdirektor des Südtiroler Sanitätsbetriebes

08:30 UHR: GRUNDLAGEN DES SÄURE-BASENHAUSHALTES
Univ.-Prof.-Dr.W.Marktl: Präsident der Wiener Int. Akademie für Ganzheitsmedizin, Wien, Träger des österreichischen
Ehrenkreuzes für Wissenschaft und Kunst

09:30 UHR: KANN„ÜBERSÄUERUNG“ GEMESSEN WERDEN?
Univ.-Prof.-DDr.M.Herold: Professor für Innere Medizin an der medizinischen Universität Innsbruck, langjähriger Leiter der
Rheumaambulanz, Leiter des Rheumalabors für Innere Medizin, Innsbruck, niedergelassener Rheumatologe

11:00 UHR: INTERAKTIONEN UND ÜBERDOSIERUNGEN VON BASENPULVERN UND MIKRONÄHRSTOFFEN
Dr. des Uwe Gröber, Apotheker: Europaweite Vorträge als Experte für orthomolekulare Therapie, Fachautor zum Thema Vitalmedizin und Mikronährstoffe

12:00 UHR: ERNÄHRUNG UND IHR EINFLUSS AUF DEN SÄURE-BASENHAUSHALT
Prof. Dr.rer.nat. J.Vormann: Leiter der IPEV – Institut für Prävention und Ernährung in Ismaning, München
 
 
Zurück zur Liste
 
Einfach & schnell Anfragen
 Unverbindlich anfragen